Vor kurzem testete Christoph Strasser im Winter!Sport!Museum! Mürzzuschlag eine neue Rennmaschine für das RAAM 2015;-)

Jetzt knackte er den 24-Stunden Weltrekord am ehemaligen Berliner Flughafen Tempelhof. In 24 Stunden „radelte“ er unglaubliche 896,173km (siehe: http://www.christophstrasser.at).